zur Startseite

Leseinsel

Seit dem Schuljahr 1996/97 gibt es an der Panoramaschule die Leseinsel. In dieser Intensivmaßnahme werden Kinder mit Defiziten im Lesen oder Rechtschreiben gefördert. Es können auch Schüler aus unseren 13 "Leseinsel-Kooperationsschulen" aufgenommen werden. Die Gruppengröße beträgt maximal 6 Schüler.

Pro Schuljahr werden 3 Kurse von jeweils 10 bis 12 Wochen Dauer angeboten. Der Leseinselkurs findet während dieser Zeit täglich von 07.45 Uhr bis 09.20 Uhr statt.

Kurs 1:        September bis Dezember, Kinder aus Klasse 2

Kurs 2:        Januar bis April,                 Kinder aus Klasse 2

Kurs 3:        Mai bis Juli,                        Kinder aus Klasse 1

 

Die Kursteilnahme ist kostenlos. Der Fahrdienst für auswärtige Schüler muss von den Eltern in Eigenverantwortung übernommen werden.

 

Förderbausteine der Leseinsel

  • Übungen zur phonologischen Bewusstheit
  • Wahrnehmungsschulung
  • Rhythmisch-melodisches Sprechschreiben
  • Förderung der Lese- und Schreibkompetenz durch eine nach Schwierigkeiten gestuften Leseaufbau (Kieler Leseaufbau)
  • Vermittlung von Rechtschreibstrategien (Kurs 2)

 

Eltern und Lehrer werden zu Beginn und nach Abschluss des Kurses in Gesprächen über unsere Arbeitsweise bzw. über die Lernerfolge des Kindes informiert. 

Ansprechpartnerinnen sind  Frau Rosse-Gollinger und Frau Engel.

©2010 - 2017 multiNETT - m. kothe