zur Startseite

Ein Kind und ein König

Weihnachtsmusical der vierten Klasse

Das diesjährige Weihnachtsmusical wurde am 18. Dezember 2016 im Rahmen eines ökumenischen Gottedienstes in der katholischen Kirche aufgeführt. Unter der Leitung von Caroline Wildt und Tatjana Abele spielten und sangen sich die Viertklässler ins Herz der Zuschauer.

Das Musical erzählt von dem Mädchen Miriam, die einen Gesang hört, der von der Ankunft eines Kindes erzählt. Ihre Eltern haben keine Zeit für sie und so begibt sie sich, dem Gesang folgend, mit einem Blinden und einem Bettler auf die Suche nach dem „Kindkönig“, bis sie ihn endlich finden.

Es ist immer erstaunlich, was die Kinder und ihre Lehrerinnen neben dem „normalen Schulprogramm“ auf die Beine stellen. Allen Beteiligten herzlichen Dank für ihr Engagement!


©2010 - 2017 multiNETT - m. kothe