zur Startseite

Besuch im Kloster Lobenfeld

Am 29. März besuchte die Klasse 4 der Panoramaschule das Kloster in Lobenfeld. Zuerst wurden allen Kindern die Hände gewaschen. Dann lernten sie eine echte Nonne kennen, Schwester Annemarie.

Frau Glatz führte die Kinder zusammen mit der Nonne durch das Kloster. Die Kinder stampften Heilkräuter in einem Mörser klein. Außerdem bekamen sie ein Schönschriftblatt.

Anschließend wurde gebetet und ein lateinisches Kirchenlied gesungen. Den Schülern hat es viel Spaß gemacht, in verschiedenen Ecken der Klosterkirche dem Klang der Klangschale zu lauschen
 


 

Allen hat der Tag im Kloster gut gefallen. Begleitet wurde der Ausflug auch von der Klassenlehrerin Frau Wildt und der Religionslehrerin Frau Abele.

(von Annika Schemenauer, Klasse 4)
 

©2010 - 2017 multiNETT - m. kothe